Jetzt starke Farben für alle mediven Kompressionsstrümpfe

 

 

 

 

Eine gute Nachricht für alle, die medizinische Kompressionsstrümpfe tragen:

 

 

 

Jetzt ist die Venentherapie mit mediven noch vielfältiger. Der Hersteller medi erweitert und vereinheitlicht die Farbpalette für rundgestrickte Kompressionsstrümpfe.

Die Kompressionsstrümpfe mediven sind einheitlich in acht Standard- und zwei Trendfarben erhältlich.

Zu den Standardfarben zählen gefragte Klassiker wie Schwarz und Caramel, die aktuellen Trendfarben sind Violett und Royalblau. Auf Wunsch werden die Strümpfe mit funkelnden Swarovski® Kristallen* veredelt. Die neuen Motive „Anker“, „Seerose“ und „Welle“ machen den Strumpf zum modischen Accessoire und unverwechselbaren Hingucker.

Häufig nachgefragt und deshalb als Extra im Farbsortiment: mediven elegance und mediven plus sind zusätzlich in den Farben Magenta und Weiß erhältlich.

Harmonisch und farbenfroh – die neue mediven Farbharmonie

Immer der passende Farbton für alle Anwender, jeden Modestil, jede Jahreszeit – das war der Impuls für den Relaunch. medi hat die beliebte Farbvielfalt auf alle Materialstärken ausgeweitet, um allen Anwendern mehr Auswahl, Vielfalt und Kombinationsmöglichkeiten zu bieten.

Treffen immer den passenden Ton: Die fünf mediven Hauttöne

Zu den Hauttypen I und II mit hellerer Haut, rötlichen, blonden bis hellbraunen Haaren harmonieren die Farbtöne Cashmere und Rosé zum Teint.

Bei uns gibt es die ausführliche Beratung! (P.S. Die Farbe kostet nichts extra!:))

 

Die Broschüre zum neuen Farbkonzept „mediven – genau mein Ton“ gibt es nätürlich bei uns; Verbraucherservice, Telefon 0921 912-750, E-Mail verbraucherservice@medi.de erhältlich. Surftipp: www.medi.de (mit Händlerfinder), www.medi.biz/Trendfarben

*Swarovski® ist eine eingetragene Handelsmarke der Swarovski AG

Surftipps: Name Homepage SH, www.medi.biz/trendfarben

*Swarovski® ist eine eingetragene Handelsmarke der Swarovski AG.